Eukaylptus DIY – kleine Eukalyptus Kränze selbst gemacht

Liebe Blumenfreunde,

mit Sicherheit sind Ihnen in letzter Zeit auch immer wieder Eukalyptus begegnet – sei es in Ihrem Instagram-Feed oder im letzten Wohnmagazin. Eukalyptuskränze sind momentan hoch im Trend! Sie lassen sich in der Winterzeit toll als Alternative zum klassischen Tannenkranz verwenden, aber Eukalyptus an sich ist nicht jahreszeitenspezifisch und lässt sich das ganze Jahr bekommen und toll in Szene setzen. In unserem Onlineshop finden Sie eine riesige Auswahl an verschiedenen Eukalyptussorten – haben Sie gewusst, dass die Vielfalt so groß ist?

Eine kinderleichte Variante eines Eukalyptuskranzes möchte ich Ihnen heute zeigen.

Kamille und Eukalyptus Kränze sophiagaleriaJPG

Eukalyptus ist momentan aus den Vasen einfach nicht wegzudenken. Ich weiß gar nicht mehr, wann er eigentlich genau in Mode gekommen ist, aber plötzlich war er einfach überall präsent. Und er ist und bleibt im Trend. Und das völlig zu Recht, finde ich. Denn Eukalyptus sieht in seiner Einfachheit nicht nur wunderschön aus und ist wahnsinnig dekorativ in allen Variationen, sondern er ist auch noch pflegeleicht und hält sich zudem sehr lange in der Blumenvase. Dazu duftet er noch frisch. Ein richtiger Allrounder!

Deswegen zeige ich Ihnen heute eine einfache blumige Dekoidee mit Eukalyptus, die jeder in ein paar Minuten umsetzen kann. Wir machen kleine Kränze aus Eukalyptus, die dann als Dekoration auf die Vase gelegt werden, bevor die Blumen in die Vase gestellt werden.

Kamille Blumenstrauss sophiagaleria

Alles was Sie für diese Deko Idee brauchen ist eine Schere, etwas Draht, ein Bund Eukalyptus, Schnittblumen und ein oder zwei Vasen. Sie können natürlich die Blumen wählen, die Ihnen gefallen. Eukalyptuskränze passen überall dazu.

Ich habe heute folgende Blumen verwendet:

Als Vasen habe ich zwei große recycelte Schraubgläser genommen.

Jetzt einen Eukalyptus Stiel nehmen und einfach zu einem Kreis biegen. Je nach Größe ein Stück vom Stiel abschneiden und dann etwas Draht um die beiden Enden wickeln, fertig! Das machen Sie, bis Sie so viele Kränze haben, wie Sie brauchen.

DIY Eukalyptus Mini Kraenze sophiagaleria

Dann etwas Wasser in die Vase füllen, den Kranz auf die Vase legen, die Blumen anschneiden und in die Vasen stecken. Der Eukalyptus sieht auch zusätzlich in der Vase toll aus. Die Größe der Kränze kann man je nach Vasengröße variieren.

In unserem Onlineshop finden Sie auch ein Do it yourself-Kit mit allen benötigten Materialien für einen auf Strohrömer gebundenen Eukalyptuskranz.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Dekorieren mit Eukalyptus!

Eukalyptus Kranz DIY Kamille

Infos zu den gewählten Blumen:

Der Eukalyptus verströmt einen wunderbar frischen Geruch. Diese Sorte „Baby Blue“ ist Silber Grün und hat feste, grade Stiele mit runden Blättern. Er hält bis zu 21 Tage in der Vase.

Die Kamille ist eine alte Heilpflanze, die für ihren typischen Duft bekannt ist. Sie gehört zu den Korbblütlern und hält bis zu 10 Tage in der Vase.

Das weiße Schleierkraut wird auch weiße Blütenwolle genannt und kommt gerade wieder sehr in Mode. Es verleiht eine luftig leichte Note und hält bis zu 10 Tage. Sehr gut zum Trocknen geeignet.

Eukalyptus Deko DIY Mini Kränze sophiagaleria


 

Eukalyptus in unserem Onlineshop:

3 Kommentare zu “Eukaylptus DIY – kleine Eukalyptus Kränze selbst gemacht

  1. Sehr schöne Idee mit den Kränzen. Die lassen sich sicher trocknen oder fallen da die Blätter ab?
    Grüne Freitagsgrüße kaze

    • Mirjam Horstmann

      Mirjam Horstmann am :

      Hallo Kaze,

      vielen Dank für deinen Kommentar! Die Eukalyptusblätter trocknen zwar mit der Zeit ein und verlieren dabei etwas an Farbe, aber die Blätter fallen nicht ab!

      Viele Grüße,
      Mirjam

  2. eine einfache und doch tolle Idee! Das werde ich mir merken. LG bjmonitas

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Beim Verfassen eines Beitrages kann folgende Formatierung verwendet werden:
[b]fett[/b][i]kursiv[/i][u]unterstrichen[/u]